Frieden macht Schule Blog

Frieden macht Schule Blog

Ostern

Frei denken - nicht mitlaufenPosted by Dr. Gertrud Müller 21 Apr, 2019 00:15:14
Wir glauben als Menschheit alles zu wissen, und doch gibt es Mysterien,
Überraschungen, alte und neue Geheimnisse und Wunder. Und es gibt Tücken,
Fehleinschätzungen, Irrtümer, die uns zeigen so allwissend, wie wir glauben
sind wir nicht. Es ist auch nicht verwunderlich, wir können mit unserer relativ
eingeschränkten Wahrnehmungsfähigkeit nicht alles erkennen, erfassen, verstehen.
Wir Menschen könnten es einfacher haben im Leben. Wenn wir anerkennen,
dass wir neben all der Grandiosität, die wir erkannt und erschaffen haben auch
Lernende sind, übende, leidende und irrende Wesen. Wir bräuchten uns nicht mehr
verstecken voreinander, uns nicht mehr übereinander erheben, wir müssten uns
gegenseitig nicht mehr belügen oder beschuldigen. Stattdessen könnten wir
uns helfen, wenn wieder was schief gelaufen ist, uns trösten in der Not
und uns gemeinsam freuen über alle Fortschritte. Und statt enttäuscht zu sein könnten wir uns immer wieder überraschen lassen
von all dem was wir bisher nicht wussten. Auch das kann Ostern sein eine ehrlicherer Blick auf unser Menschsein, auf
unsere gemeinsame Geschichte der Verfehlungen und Erkenntnisse. Ich wünsche uns allen ein frohes Ostern und immer mehr ehrliche Erkenntnisse
wie gutes Zusammenleben gelingen kann. Frohe Ostertage Gertrud Müller